Brandschutzschulung

Brandschutzschulung

Eine Brandschutzschulung ist für Betriebsangehörige von Industriebetrieben, aber auch von Krankenhäusern, Verkaufsstätten, Versammlungsstätten oder Schulen durchzuführen. Bei Beginn des Arbeitsverhältnisses und danach ist in Abständen von höchstens 2 Jahren über die Lage und Bedienung der Feuerlöschgeräte, der Brandmelde- und Feuerlöscheinrichtungen sowie über die Brandschutzordnung zu belehren.

Nur durch eine praktische Brandschutzschulung, werden theoretische Kenntnisse vertieft, so dass im Brandfall, keine Panik ausgelöst wird. CP Brandschutz bietet Ihnen eine individuelle Schulung an. Unsere Seminare werden vor Ort bei Ihnen durchgeführt. Der Ablauf und Inhalt der Schulungen wird in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen abgestimmt.

Evakuierungsübungen:
Neben den brandschutzrelevanten Schulungen, führen wir auch in Abstimmung mit Ihnen Evakuierungsübungen durch. Im Rahmen von Evakuierungsübungen werden Sie feststellen, wie schwierig es sein kann, im Ernstfall das Gebäude zu räumen.
Im Anschluss an die durchgeführte Übung wird ein Bericht mit entsprechender Bewertung der Brandschutzschulungen und eine Teilnehmerliste erstellt.